Neue Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ausgebildet – MTA 2017

Die Städte Oberasbach, Stein und Zirndorf haben ihre Einsatzkräfte verstärkt

Die Feuerwehren der Stadtgebiete Oberasbach, Stein und Zirndorf führten zusammen mit Ihren Stadtteilfeuerwehren auch dieses Jahr wieder eine gemeinsame Grundausbildung für den Feuerwehrdienst durch. In dem 110- stündigen Lehrgang der von Januar bis April 2017 aufgeteilt wurde, nahmen wieder 20 Männer und Frauen teil.

 

Löschen einer brennenden Person

In dem Lehrgang der modular aufgebauten Ausbildung erlangten die Teilnehmer das Basiswissen in der erweiterten Ersten Hilfe. Hier wurde der Umgang mit Patienten im häuslichen Bereich bis zur Versorgung von Patienten nach Unfällen sowie die Herz- Lungen- Wiederbelebung mit Einsatz eines Frühdefibrillator vermittelt.

Richtiges Löschen mit Handfeuerlöschern               

                          

Umgang mit Strahlrohren und Löschtechnik

Neben den theoretischen Grundkenntnissen über die Gesetzte der Feuerwehr, Hygiene im Feuerwehrdienst, alternative Antriebe an Fahrzeugen, sowie den Grundaufgaben der Technischen Hilfeleistung und der Brandbekämpfung im Feuerwehrdienst wurden natürlich diese Themen auch in vielen praktischen Ausbildungsabschnitten durchlaufen und vertieft. Mit der abgelegten theoretischen und praktischen Prüfung, die alle mit Bravour bestanden haben, sind sie jetzt als Einsatzkräfte in der Feuerwehr tätig.

 

Versorgter Patient wird mit Drehleiter gerettet

 

Brandbekämpfung beim Flächenbrand

An dieser Stelle möchte ich allen Teilnehmern nochmals gratulieren und für die aufgebrachte Zeit danken.

 

Abschlussfoto modulare Truppmannausbildung 2017

 

Alle Ausbildungen finden in der Freizeit der Mitglieder, im Rahmen ihres Ehrenamtes, statt. Eine große Entschädigung hierfür ist das Gemeinschaftsleben in der Feuerwehr. In einer freiwilligen Feuerwehr ist es etwas Besonderes, dass Jung und Alt aus allen Gesellschaftsgruppen an einem Strang ziehen um dem Nächsten zur Hilfe zu kommen

Für diese außergewöhnliche Leistung nochmals vielen Dank und immer eine unfallfreie  Zeit.

 

Gemütlicher Ausklang nach der Prüfung mit Gegrilltem und gespendetem Spargel vom Spargelhof Peter, Oberasbach.

 

 

Vielen Dank an unsere Gönner

 

Haben auch Sie Interesse an diesem besonderen Hobby mitzuwirken, dann schnuppern Sie doch einfach mal unverbindlich bei uns rein.

 

Mit herzlichsten Grüßen

Klaus Kondert

Leiter der Feuerwehr Oberasbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*