+++ Gemeinschaftsübung am 16.10.2017 +++

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

am 16.10.2017 führten wir gemeinsam mit den beiden Stadtteilfeuerwehren Altenberg und Rehdorf unsere halbjährliche Gemeinschaftsübung durch.

Nachdem wir um ca. 19:00 Uhr alarmiert wurden, stellten wir bereits auf der Anfahrt eine massive Rauchentwicklung fest. Bei der Erkundung bekamen wir von einem Mitarbeiter die Info, dass durch Schweißarbeiten ein Brand in der Tiefgarage ausgelöst wurde und sich noch mindestens 3 Personen in diesem Bereich befinden müssen. Aber auch auf dem Dach entdeckten die Feuerwehrmänner und -frauen noch mehrere Personen, die gerettet werden müssen. Die zuletzt genannten wurden durch unsere Drehleiter gerettet und zeitgleich versuchten mehrere Atemschutztrupps über mehrere Eingänge den Brand in der Tiefgarage zu bekämpfen. In Summe haben an der Übung insgesamt 50 Einsatzkräfte (davon 18 unter Atemschutz) teilgenommen. Nachdem alle 9 Verletzten gerettet werden konnten, endete die Übung nach ca. 1,5 Stunden. Wie nach „richtigen“ Einsätzen wurden im Anschluss Aufräumarbeiten durchgeführt und die Fahrzeuge wieder vollständig Einsatzbereit gemacht.

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmal für die sehr gute Zusammenarbeit bedanken!

Ihre freiwillige Feuerwehr Oberasbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*